Liebe Eltern, liebe Kinder!

 Zum Ende des Jahres haben wir noch ein Weihnachts-Grüße-Video (Video)und ein paar Fotos für Sie/euch.

 Ihr/euer 8.00h -13.30h Betreuungs -Team

 

 

 

Liebe Eltern, liebe Kinder!

Es ist gerade eine schwierige Zeit für uns alle. So viele Veränderungen und immer neue Bestimmungen, die es zu beachten gibt.

Deswegen möchten wir Ihnen/euch auf diesem Weg Informationen zu unserer Gruppe geben und damit verbunden, einen kleinen Einblick in unser Gruppengeschehen.

Der Alltag hat sich auch bei uns verändert:

– Wir tragen alle eine Maske; die ganze Zeit.
– Alle waschen sich regelmäßig die Hände.
– Die Gruppe ist auf zwei Räume verteilt.
Im ersten Raum sind die 1. und 2. Schuljahre, im zweiten Raum die 3. und 4. Schuljahre.
– Es finden nur noch eingeschränkt AG‘s statt.

Das wir die Gruppe teilen mussten, ist wohl der größte Einschnitt für die Kinder wie auch für uns und unsere Pädagogik.
Draußen dürfen wir uns allerdings unter Corona Bedingungen treffen. Dies bieten wir auch täglich an, sofern das Wetter es zulässt.

Unsere Fußball- und Ball AG findet nicht statt. Dafür bieten wir Bastel- und Nähprojekte an, die wir den Jahreszeiten und den Wünschen der Kinder anpassen.

Aus hygienischen Gründen dürfen wir keinen Obstteller mehr anbieten. Deswegen sammeln wir schon seit Monaten kein Geld für die Gruppenkasse ein.

Mineralwasser steht den Kindern aber weiterhin zur Verfügung.

Auch personell hat sich einiges geändert.
Frau Brauckmann hat die Frühbetreuung übernommen.
Frau Diebel und Frau van de Water sind nicht mehr bei uns. Wir wünschen Ihnen, auf diesem Wege, nochmals alles Gute für die Zukunft.

So, nun noch ein paar Bilder aus unserer 8-13.30h Gruppe.
Sie zeigen am besten, dass die Kinder trotz der Einschränkungen viel Freude am Spiel, am Miteinander, am jetzigen Alltag in unserer Gruppe haben.

Wir wünschen Ihnen/euch viel Spaß bei den kommenden Bildern.
Bleiben Sie, bleibt ihr gesund.

Ihre/ eure 8 – 13.30h Betreuung