Neuigkeiten aus dem OG: Unsere Hochbeete sind fertig!

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Vor den Osterferien haben die Kinder der Garten AG und ich uns darüber unterhalten, wie es wäre, wenn unser Wunsch ein Hochbeet anzuschaffen in Erfüllung gehen würde. Alle waren begeistert.

Schon setzten wir uns hin und recherchierten, was für die Beete benötigt wird. Wir haben uns in einem Baumarkt telefonisch beraten lassen und Flies, Holzspäne, Kompost, Blumenerde und Dünger sowie die Holzhochbeete bestellt.

Vor den Osterferien kam ein LKW, der uns alle Materialien geliefert hat. Nun konnte es losgehen. Die Kinder haben unseren Hausmeister Herr Gehrmann gebeten, uns mit Werkzeug und seiner Kraft zu unterstützen.

An einem Nachmittag waren die beiden Hochbeete zusammengebaut. Am nächsten AG Tag haben die Gartenkinder die Hochbeete nach genauere Anweisung aus dem Internet befüllt. Zuerst legten wir den Boden mit Flies aus, darauf schütteten die Kinder die Holzspäne, nun kam der Kompost an die Reihe, der nicht gut gerochen hat, und zu guter Letzt die Beeterde mit Dünger.

Wir konnten auch schon Erdbeersetzlinge einpflanzen, die uns eine Mutter gespendet hat. Danach säten wir in Hochbeet Nr. 1 Möhren und Radieschen und in Hochbeet Nr 2 Kohlrabi und Tomaten sowie Kapuzinerkresse.

Nach ca. 1 Woche zeigten sich uns schon die ersten zarten Pflänzchen, die noch kräftiger werden müssen, um bei den nächsten AG Tagen auseinander gesetzt zu werden.

Alle AG Kinder hoffen vor den Sommerferien auf eine gute Gemüseernte.

 

Garten- AG- Leitung Heike Koch